In Bad Ems fand vor der Bundesligaveranstaltung ein Vorbereitungslehrgang der Altersklassen U11/ U13/ U15 statt. Der Bezirksreferent Marius Böttcher begrüßte mit Trainer Max Bender die Teilnehmer/innen des Bezirkes Westerwald/ Taunus. Die Judoka trainierten Techniken im Stand und Boden und kämpften verschiedene Randori aus. Der Lehrgang diente zur Vorbereitung für den Rheinland Pokal der Bezirksauswahlmannschaften nächste Woche in Ingelheim. Im Anschluss kamen die Nachwuchsjudoka in den Genuss der Judo Bundesligabegegnung Judo-Team Rheinland gegen 1. JC Bürstadt.

Trainer Max Bender demonstriert mit Bezirksleiter Marius Böttcher Griffkampf für die Nachwuchsjudoka
Sportwart

Von Sportwart

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.